Anders als andere:

ZinCream Medinova

 

Wundheilungsfördernd, gut auf der Haut haftend und dennoch einfach mit Wasser abwaschbar - ohne Seife, die unnötige Hautreizungen mit sich bringt.

Überzeugen Sie sich von ZinCream Medinova mit einem Klick.

 

Wie wickle ich mein Baby richtig? Wie kann ich einem Neugeborenen die Windeln wechseln? Oft haben Mütter und Väter Respekt davon ihr Neugeborenes die ersten Male zu Wickeln. Das kleine Geschöpf scheint zerbrechlich und man will nichts falsch machen. Mit ein paar einfachen Tricks kann diese Angst genommen werden und mit der Routine kommt auch die Sicherheit, dem Baby etwas Gutes zu tun. 

Mit welchem Griff kann ich mein Baby am besten wickeln?

 

Grössere Babys haben oft keine Lust das Spielen zu unterbrechen und wehren sich auf dem Wickeltisch oder wollen davonkrabbeln. Halten Sie auf dem Wickeltisch altersgerechte Spielsachen bereit, welche es zum Beispiel nur beim Wickeln bekommt. So freut es sich auf dieses eine Liebling-Spielzeug und lässt sich beim Wickeln einfach ablenken.

Versli für Finger oder Zehen

 

In jedem Fall ist es wichtig das Baby nicht zum Wickeln zu zwingen sondern es mit Spielen oder einem schönen Ritual zu überzeugen. Regelmässiges Wickeln ist wichtig für die zarte Haut des Baby-Pos und die richtige Reinigung (am besten nur mit Wasser) ist essentiell um Hautreizungen zu vermeiden. Trotzdem kann es bei der Umstellung von Muttermilch auf feste Nahrung oder beim Zahnen zu Hautrötungen in Windelbereich kommen Was tun bei rotem Po?

 

Mit einem Baby das Haus zu verlassen ist gar nicht so einfach. Manchmal habe ich das Gefühl das Gepäck würde reichen für eine Woche Camping-Ferien, effektiv gehe aber nur einen halben Tag mit Baby weg. Die richtige Vorbereitung ist alles und oft braucht es nicht viel sondern einfach nur das richtige für Unterwegs.

Weiter wertvolle Tipps für Windeln wechseln

Medinova AG
Adresse